SAFE® - ELTERNCOACHING

 

SAFE® - Sichere Ausbildung für Eltern

ein Programm zur Förderung einer sicheren Bindung zwischen Eltern und Kind

 


  

 


 

 

SAFE® ist ein Eltern-Programm, das auf bindungstheoretischen Erkenntnissen aufbaut und von Dr. K.-H. Brisch (Dr. v. Haunersches Kinderspital München, Ltg. d. Abt. Pädiatrische Psychosomatik und Psychotherapie) entwickelt wurde.

 

Die Entwicklung der Bindung beginnt schon in vorgeburtlicher Zeit und wird durch Erfahrungen während Schwangerschaft, Geburt und erster Lebensmonate beeinflußt.

 

Die Bindungssicherheit eines Kindes ist ein zentraler Faktor für seine Entwicklung. Sicher gebundene Kinder sind selbstsicherer, kreativer, ausdauernder bei Leistungsanforderungen, zeigen bessere kognitive Fähigkeiten und mehr Bewältigungsmöglichkeiten in schwierigen Situationen.

 

Ein SAFE®-Kurs leitet schon werdende Eltern dazu an, ihre Bedürfnisse und die ihres Säuglings besser zu erkennen und zu berücksichtigen.

 

feinfühlig       prompt       adäquat       zuverlässig

 

Eltern, die einen SAFE®-Kurs besucht haben, können besser auf ihr Kind eingehen, wissen über prägende Erfahrungen aus der eigenen Kindheit Bescheid und lernen mit typischen Stresssituationen umzugehen.

 

 

SAFE® ist eine gute Vorbereitung auf Ihre Rolle als Eltern und fördert eine positive Entwicklung Ihrer Kinder durch sichere Bindung.

 

 

 

 


 

Kursstruktur

 

Kursbeginn für alle werdenden Eltern in einer geschlossenen Gruppe (ca. in der 20. Schwangerschaftswoche)
 
4 Sonntage vor der Geburt (10h - 17h)
6 Sonntage nach der Geburt bis zum 1. Geburtstag der Kinder 

Einzeltermine für Erstgespräch, Bindungsinterview, Interaktionsanalyse

Über die ganze Laufzeit eine Telefonhotline

 

Damit berufstätige Mütter und Väter teilnehmen können, finden die Treffen an Sonntagen statt.
Suchen Sie Betreuung für Geschwisterkinder, unterstützen wir Sie gerne.

  

 


 

Download

 

SAFE®-FOLDER 2012


 

 Info und Anmeldung

 

Erika Beck

 Tel.: 0650 / 509 18 84 

 

Monika Fenz

 Tel.: 0650 / 28 11 999

 

www.safe-programm-austria.at

 

 

 


 

Elterncoaching

 

Zur Unterstützung der Entfaltung Ihrer Kompetenzen als Eltern

 

Für Mütter

Für Väter

Für Elternpaare

In der Gruppe 

 

 

Was Elterncoaching ist:

 

Coaching - ein Begriff für professionelle Beratung in Führungs- und Managementaufgaben, trifft sich mit der hoch emotionalen und engagierten Rolle als Eltern. Ein auf die Bedürfnisse von Eltern zugeschnittenes Angebot, durch lösungsorientiertes Vorgehen Antworten auf Fragen zu finden, Ratlosigkeit zu beseitigen, das eigene Elternprofil zu entwickeln und zu einer beglückenden Gestaltung des Lebens als Familie zu gelangen.

 

Info und Anmeldung: Monika Fenz

 

 

Elterngesprächsraum

 

Eltern sein kann doch jeder! - aber woher dann die Gefühle von Ratlosigkeit, Hilflosigkeit und Unzufriedenheit mit dem eigenen Verhalten als Eltern und dem Familienalltag?

 

Der Elterngesprächsraum bietet:

 

  • Die Gelegenheit unter fachlich kompetenter Leitung mit anderen Eltern ins Gespräch zu kommen über Lösungsansätze für den Alltag und Erfahrungen mit dem Vater / Mutter - Sein.
  • Möglichkeiten für Beratung in speziellen Fragen im Rahmen der Gruppe. 
  • Lebendiges stabiles Eltern - Sein entwickeln, in der bunten Vielfalt verschiedener Familienformen und -Zusammensetzungen.
  • Die Erfahrung, mit anderen Eltern / Elternteilen "in einem Boot" zu sitzen und gemeinsam über Werte und ihre Umsetzung im Familienalltag Ideen zu entwickeln.
  • Impulse zur Stärkung eines positiven Familienlebens.

 

Inhalte richten sich nach den Anliegen und Bedürfnissen der Anwesenden. 

Das Angebot ist offen für alle Arten von Eltern (Adoptiv-, Pflege-, Bonus-, Stief-, leibliche und soziale Eltern...). 

 

Leitung und Information: Monika Fenz

 

 

Baby mit Eltern

Wickelsituation mit Vater und Kind

Kind und Mutter

Familie gemeinsam

Spielsituation - Mutter und Kind

SAFE Logo

zorniger Bub - Vigelandpark Oslo