SPIELRAUM

 

   

Frei Spielen - Frei Bewegen


Raum zum Entdecken für Eltern und Kinder

 
Die Kinder haben die Möglichkeit, in einer "vorbereiteten Umgebung" das zu tun, was sie von sich aus tun möchten. Die Eltern sind eingeladen, die Eigenaktivität ihres Kindes zu beobachten und wahr zu nehmen und durch ihre aufmerksame Anwesenheit in ihrem Tun zu begleiten. Die SpielRaumleiterin bereitet den Raum entsprechend der Entwicklungsstufe der Kinder vor, und sorgt für ein sicheres und entspanntes Umfeld während des Spiels.  

Zu den wöchentlichen SpielRäumen gehören regelmäßige Elterngesprächsabende, hier gibt es Zeit und Raum  für Reflexion und Besprechung des Erlebten. Antworten auf aktuelle Fragen aus dem Alltag im Zusammenleben mit Kindern werden hier gefunden.

 

Die Gruppen sind auch für Kindern mit besonderen Bedürfnissen geöffnet. 

 

Bei freien Plätzen ist ein Einstieg in eine Gruppe nach einem Elterngepräch, auch innerhalb des Semesters möglich.  

 

 


 

Anmeldungen für SpielRäume ab sofort möglich:

 

Spiel- und Bewegungsgruppen nach den pädagogischen Grundsätzen von Emmi Pikler in altershomogenen Gruppen von 4 Monaten bis 3 Jahren.

 

 

 

 

BabyRaum

 

5 Kinder von ca. 4 bis 8 Monate

 

Freitag 10:45-11:45 Uhr

 

 

 

 

EntfaltungsRaum 1

 

6 Kinder von ca.8 bis 15 Monate

 

Donnerstag 11:00 bis 12:00 Uhr  

Freitag 9:15 bis 10:15 Uhr

 

 

 

 

 

EntfaltungsRaum 2

 

6 Kinder von ca. 15 bis 24 Monate

 

Dienstag10:45 bis 12:00 Uhr

Mittwoch 9:15 bis 10:15 Uhr

Donnerstag 9:15 bis 10:30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

EntfaltungsRaum 3

 

6 Kinder von ca. 2 bis 3 Jahre

 

Dienstag 9:00 bis 10:15 Uhr

Mittwoch 10:45 bis 12:15 Uhr

 

 

 

 

 

 


 

Leitung: Margit Schwillinsky


Info und Anmeldung:

frei-spielen(_AT_)achtsam-zentrum.at

 

Spielraum

Spielraum

Spielraum

Spielraum

Spielraum

Spielraum